ECHT BODENSEE

Die schönsten Aussichten in der Vierländerregion Bodensee.

Kulinarische Streifzüge zum Entdecken, Träumen & In-die-Tat-Umsetzen

So schmeckt der Deutsche Bodensee: Geniessen Sie wie die Einheimischen und begeben Sie sich auf Tour durch diese deutsche Genussregion. Mit dem nachfolgendem Streifzug stellen wir Ihnen ausgewählte Genuss-Ziele und dazu passende Übernachtungstipps vor:

Deutsche Bodensee Tourismus GmbH, Bodensee-Experten
Auf der nördlichen Seite des Bodensees genießen Sie die wahrscheinlich schönsten Aussichten der Vierländerregion. Und das sowohl bei Ausflügen als auch beim Einkehren.
Erfahre die ganze Story
zu den Reisegeschichten

Die Genussregion Deutscher Bodensee:

Auf der nördlichen Seeseite des Bodensees sind kulinarische Genussvielfalt mit regionalen Produkten aus eigener Herstellung, ein erstklassiges Kulturangebot, abwechslungsreiche Rad- und Wanderwege mit See- und Bergpanorama, erfrischendes Wassererlebnis gepaart mit wunderschönen historischen Altstädten zu finden. Dass die Gegend besonders auch ein Treffpunkt für Genießer ist, liegt daran, dass Obst- und Weinbau dank dem milden Klima noch heute intensiv betrieben werden. Urige Hofläden, weitläufige Obstwiesen und steile Weinhänge laden im Herbst dazu ein, die Natur zu entdecken – ob zu Fuß oder mit dem Rad.

 

Der Apfel - das kulinarische Flagschiff der Region:

Ob im Kuchen, in der Suppe, auf dem Flammkuchen, in der Vinaigrette, als Chutney, als Saft oder Hochprozentig – der Apfel ist ein Allrounder, sowohl süß als auch herzhaft ein Genuss!

 

Rezeptidee: Apfelküchle

Zubereiten: 45 Minuten
Rezept für ca. 12 Stück

  • 4 Eier Größe M
  • 100ml Milch
  • 100ml Apfelsaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250g Weizenmehl Typ 405
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 4-6 mittelgroße Äpfel der Sorte Elstar
  • Eine Pfanne mit hohem Rand oder ein Topf
  • Fett zum Ausbacken der Apfelküchle
  • Mischung aus Zimt und Zucker zum Wenden der Apfelküchle

 Eigelb mit der Milch, dem Apfelsaft, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Eigelb Masse geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Nun das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig mit einem Teigschaber unter den Teig heben. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Fett in der Pfanne oder einem Topf erhitzen. Die Äpfel in die Teigmasse eintauchen und im heißen Fett goldbraun ausbacken. Aus dem Fett nehmen und zum Abtropfen kurz auf ein Küchenpapier legen. Anschließend in der Zucker-Zimt Mischung wenden und am besten noch warm servieren. Nach Geschmack kann zu den Apfelküchle Vanilleeis oder Vanillesause gereicht werden. Aber auch ohne weitere Komponente sind die Apfelküchle ein Genuss.

 

TIPP!
Unser kulinarischer Local-Tipp
Vom Bauernpfad Kressbronn aus hat man einen tollen Ausblick auf den See mit dem beeindruckendem Alpenpanorama und Obstbäume, Hopfen & Weinreben zeigen die kulinarischen Genüsse der Region - inklusive Naschgarten und Kinderspielplatz! Bauernpfad Kressbronn
Bauernpfad Kressbronn | © DBT

Auf einen Blick: Der Genussfahrplan zur Region Deutscher Bodensee

Weitere Genussregionen entdecken

Reichenauer Fischer | © REGIO | Ulrike Klumpp

Westlicher Bodensee

Kulinarische Hochgenüsse zwischen Vulkanen und Inseln erleben.

St.Gallen-Bodensee

St. Gallen ist ein wahres ‚Abwechslungsreich‘ zwischen Bodensee und Alpen.
Weinweg Weinfelden | © Thurgau Tourismus

Thurgau Bodensee

Der Thurgau ist wie gemacht für wunderbar entspannte Touren zwischen Kultur und Kulinarik.
Pause bei der Weinwanderung | © Schaffhauserland Tourismus

Schaffhauserland

Zwischen Rheinfall und Bodensee  gönnt man sich eine geschmackvolle Auszeit im Blauburgunderland.
Wochenmarkt Feldkrich | © Vorarlberg Tourismus | Agnes Ammann

Bodensee-Vorarlberg

Viel Abwechslung finden kulinarische Entdecker am österreichischen Bodenseeufer.
Liechtenstein | © Liechtenstein Marketing

Fürstentum Liechtenstein

Kulinarisch ist das Fürstentum Liechtenstein eine wahre Großmacht.

Kontakt und weitere Informationen

Deutsche Bodensee Tourismus GmbH
Karlstraße 13 | 88045 Friedrichshafen | Deutschland
www.echt-bodensee.de | service@echt-bodensee.de

 

Herbstgenuss am Bodensee

Gerade im Herbst entfaltet das einzigartige Zussammenspiel von vier Ländern in einer Fünf Sterne-Landschaft einen neuen und einmal mehr ganz eigenen Zauber. Alle Informationen rund um den Herbstgenuss am Bodensee finden Sie hier »