Kloster Hegne in Allensbach-Hegne | © Kloster Hegne

Kloster Hegne mit Klosterkirche St. Konrad

Allensbach, Deutschland

Barmherzige Schwestern vom heiligen Kreuz

Die Gemeinschaft der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz steht in der Tradition des des heiligen Franz von Assi. Der Wirkungsbereich der Kreuzschwestern erstreckt sich von der Beherbergung (Hotel St. Elisabeth), über die Bildung (Marianum und Referat Bildung) bis zur Pflege (Altenpflegeheim Maria Hilf) sowie die Seelsorge und Begleitung von Menschen in allen Lebenslagen.

Die Klosterkirche St. Konrad

Die Klosterkirche St. Konrad ist vielfach umgebaut worden und hat ihre heutige Gestalt nach dem Bau der Krypta 1991 erhalten. Der Kölner Bildhauer Elmar Hillebrand (*1925) übernahm die künstlerische Ausgestaltung. Das Chormosaik ist von Wilfried Perraudin (1963).

Krypta der Seligen Schwester Ulrika Nisch

Eine besondere Verehrung genießt im Kloster Hegne die 1882 in Mittelbiberach geborene Schwester Ulrika Nisch, die 1904 in den Orden eintrat. Kaum 31 Jahre alt verstarb sie am 8. Mai 1913. Schwester Ulrika hatte ein tiefes Verständnis für die Not anderer und war sehr glaubwürdig durch ihre einfache Frömmigkeit, die nie sich selbst in den Mittelpunkt stellte, sondern immer auf Gott hinwies.1987 wurde sie durch Papst Johannes Paul II. selig gesprochen. Das ganze Jahr über suchen viele Gläubige die Krypta unter der Klosterkirche auf, um Trost und Unterstützung zu finden oder um ihr zu danken.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter Westlicher Bodensee

Heute
-1°
stark bewölkt
Niederschlagsmenge
0 l/m²
Sonnenscheindauer
0,1h
Morgen
Übermorgen

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

Informationen Angeboten und zu den aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier »

Zusatzinformation

Bodensee Kirchenbesucher Pass: In der Klosterkirche St. Konrad erhalten Sie einen Aufkleber für Ihren Kirchenbesucher Pass.

Kontaktadresse

Kloster Hegne
Konradistr. 12
78476 Allensbach
Deutschland

www.kloster-hegne.de
Auf Google Maps anzeigen