Naturkrippe im Kloster Siessen Bad Saulgau

Bad Saulgau, Deutschland

Naturkrippe im Koster Siessen, Hummelsaal

Diese Weihnachtskrippe aus Naturmaterial wird jährlich im Hummelsaal des Klostesr Siessen aufgebaut. Klosterschwester M. Capistrana Bucher osf (1921-1983) fertigte in den Jahren 1974 bis 1983 die Figuren dieser Krippe aus Fundstücken in der Natur. In diesem Winter kann Corona bedingt nur ein Teil der Figuren gezeigt werden. Die große Krippenlandschaft wird hoffentlich wird im Dezember 2021 zu sehen sein. Die Jahreskrippe von Sr. M. Ehrenfrieda Sieber im Nebenraum des Hummelsaals ist das ganze Jahr über zu besichtigen. Derzeit ist sie donnerstags und sonntags von 14.00 – 16.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit bietet Sr. M. Ehrenfrieda eine Führung an der Krippe an.

Öffnungszeiten

25.12.2020 bis 31.01.2021, Di-Sa 10 - 12 Uhr und Di-So 14 - 16.30 Uhr

Zusatzinformation

Der Aufenthalt in der Krippenausstellung ist Corona bedingt derzeit auf 10 Personen beschränkt.

Kontaktadresse

Kloster Siessen Hummelsaal
Kloster Siessen 8
88348 Bad Saulgau
Deutschland

Tel.: +49 7581 80-124
Auf Google Maps anzeigen

Veranstaltungen

Krippe in Inzighofen | © KKW, R. Loebe

Weihnachtszeit ist Krippenzeit

28. November 2021 bis 02. Februar 2022

Christbaum und Krippen gehören in der Bodenseeregion einfach zu Weihnachten. In Oberschwaben hat die Krippenschau eine lange Tradition, die auch im Hegau und in den Schweizer Kantonen gepflegt wird....