Prähistorische Pfahlbauten

die Fundstätten des UNESCO Weltkulturerbes  im Überblick
Luftbild Siedlung von Unfriedshausen während der Ausgrabung. | © © BLfD, Foto: K.Leidorf

UNESCO Fundstelle Geltendorf Unfriedshausen

Die jungsteinzeitliche Ortschaft von Unfriedshausen lag im Loosbachtal in Nachbarschaft zu der Siedlung von Pestenacker. Sie war in ein westliches und ein östliches...
Wabenfoermige Einbauten schuetzen die Fundstelle vor Erosion © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Litzelstetten Krähenhorn

Die Station Litzelstetten-Krähenhorn repräsentiert eine spezielle Siedlungslage am Nordufer der Halbinsel Bodanrück.
Funde in der Fundstätte Au

UNESCO Fundstelle Vorder Au

Die erst 1996 entdeckte Fundstelle zeichnet sich durch ihre reich verzierten Frühbronzezeitkeramik und die zahlreichen Pfahlschuhbefunde aus.
Backschaufel aus der Fundstelle Olzreute Enzisholz © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Olzreute Enzisholz

Dank der außerordentlich guten Erhaltung von Siedlungsschichten der Goldberg III-Gruppe, Resten von Holzbauten und weiteren Funden, ist die Fundstelle Olzreute Enzisholz ein...
Siedlungsrekonstruktion Bodman Schachen © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Bodman Schachen

Die Fundstelle Bodman-Schachen - heute liegt sie im Naturschutzgebiet - dürfte zwischen 1854 und 1866 entdeckt worden sein. Die reichen Pfahlbaufunde am Ende des...
Luftbild von der Fundstelle Feldbach-Ost

UNESCO Fundstelle Feldbach

Die 1864 entdeckte Fundstelle umfasst die gesamte Bucht zwischen Feldbach und Kempraten. Nachgewiesen sind die jungsteinzeitlichen Phasen Cortaillod, Pfyn, Horgen sowie...
Dorfmodell der Fundstelle Weier I-III bei Thayngen, Schweiz | © Kantonsarchäologie Schaffhausen

UNESCO Fundstelle Weier I–III

Bedeutende Station der Pfyner-Kultur mit drei Besiedlungsphasen. Die gut erhaltenen Funde geben Aufschlüsse zu Siedlungswesen, Handwerk, Wirtschaft und Ernährung.

UNESCO Fundstelle Storen Wildsberg

Weitläufige Siedlung mit Nachweisen von Pfyn, einem späten Horgen und Schnurkeramik. Im Fundmaterial sind Import-Silices und Kupferfunde vorhanden.

UNESCO Fundstelle Nussbaumersee

Pfahlbausiedlungen aus der Jungsteinzeit und Spätbronzezeit (um 800 v.Chr.). Grabungen in den 1990er Jahren lieferten spannende Erkenntnisse zu den Hausgrundrissen,...