Führung durch die Arenenberger Gartenwelt

Der Arenenberg war schon immer von vielfältigen Gärten umgeben. Die heutige Gartenwelt ermöglicht auf kleinstem Raum eine Reise durch die Gartentrends der letzten 600 Jahre. Die historischen Gärten Als Hortense de Beauharnais, ehemalige «First Lady» Frankreichs, im Jahr 1816 erstmals auf den Arenenberg kam, verliebte sie sich blindlings in die Anlage mit ihren romantischen Aussichten auf den Untersee. Sie entschied, die Gutsanlage mit Schloss, Gärten und Landwirtschaft zu erwerben. Dabei ahnte sie sicher nicht, dass der weitläufige Park seine Wurzeln im auch für sie schon fernen Mittelalter hatte. Leider wissen wir noch zu wenig über die Ideen und Verbindungen der Besitzer dieser Zeit. Aber die vorhandenen Spuren weisen eindeutig nach Italien und ins Frankreich der Renaissance. Hortense jedenfalls legte den Grundstein zu einem herrlichen Landschaftspark mit zahlreichen Einbauten wie Grotten, einer Eremitage, einem Eiskeller und einer Fontäne. In der Folge übernahm ihr Sohn Louis Napoléon die Planung, auch der mit ihm befreundete Fürst Pückler war daran beteiligt. Der später verschüttete Landschaftspark wurde im Zuge aufwändiger archäologischer Untersuchungen und anhand der alten Pläne erst in den 2000er Jahren wiederentdeckt. Dank der Stiftung Napoleon III. und mit Unterstützung von Sponsoren konnte er 2007/08 rekonstruiert werden. Und damit nicht genug in 2022 fiel der Spatenstich für die Parkerweiterung Ost. Auch dieser Parkteil wird gemäss dem ursprünglichen Vorbild zur damaligen Zeit wieder hergestellt.


Buchbar von

14. April 2023 bis 22. October 2023

Aktuelles Wetter Thurgau Bodensee

Heute
-1°
stark bewölkt
Niederschlagsmenge
0 l/m²
Sonnenscheindauer
0h
Morgen
Übermorgen

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Information & Kontakt

Inklusivleistungen für 50 Minuten

Treffpunkt im Museumsshop.

Preise ab

Erwachsene
18,00 CHF

Öffentliche Parkführung:

Parkführung: Mai bis Oktober – jeden Sonntag – 14.00 Uhr - Dauer ca. 50 Minuten – CHF 18.00 pro Person

Beschränkte Anzahl an Plätzen: Anmeldung telefonisch unter +41 58 345 74 10

***************************************************

Buchbare Parkführungen für Gruppen:

- Parkführung - Dauer ca. 50 Minuten – CHF 180.00 (maximale Teilnehmerzahl 20 P.)

- Themenführung "Arenenberger Schlossgärten, eine Reise durch die Zeit – Dauer ca. 50 Minuten (mit kostümierter Führerin – maximale Teilnehmerzahl 15 P.) – CHF 180.00

- Kombiführung Museum und Park – Dauer ca. 90 Minuten – CHF 250.00 plus Gruppeneintritt CHF 10.00 pro Person (maximale Teilnehmerzahl 20 P.)

Hinweis: Gruppenführungen ab 10 Personen bitte reservieren. Gartenführungen für Gruppen können gerne auf Anfrage ganzjährig gebucht werden.

Jetzt unverbindlich Anfragen
Kontaktadresse

Napoleonmuseum Thurgau
Schloss & Park Arenenberg
8268 Salenstein
Schweiz

Tel.: +41 58 345 74 10
reservation.nap@tg.ch
Angebotsanfrage
Führung durch die Arenenberger Gartenwelt
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus *