„Historisches Schiffsmodell Vasaorden“ in Kressbronn am Bodensee

Museum für Historische Schiffsmodelle

Kressbronn am Bodensee, Deutschland

Das Schlössle am Rande des Schlössleparks beinhaltet beinhaltet die Sammlung historischer Schiffsmodelle des Künstlers Ivan Trtanj. Entdecken sie die von Hand originalgetreu nachgebauten barocke n Schiffsmodelle.

Historische Schiffsmodelle

Direkt im Schlösslepark von Kressbronn a. B. liegt das kleine aber feine Museum mit historischen Schiffsmodellen von Ivan Trtanj. Der Kressbronner Künstler hat in jahrzehntelanger Feinstarbeit eine ganze Reihe originalgetreuer Schiffsmodelle aus edlen Hölzern geschnitzt. Angefangen von der „Bodensee-Lädine“ (Segner) über die legendäre „Bounty“, bis hin zu königlichen Prunk-Barken hat Trtanj alle Schiffe eigenhändig gefertigt und getakelt.

Seit 2002 präsentiert der gelernte Schiffsbauer Ivan Trtanj zahlreiche historische Schiffmodelle, welche die Besucher in die Seefahrergeschichten vergangener Jahrhunderte zurückversetzt. Seine Lebenswerke haben in den Räumlichkeiten des Kressbonner Schlössles einen bleibenden Hafen gefunden. Sie zeigen seine aller höchste Kunstfertigkeit und detailverliebten Schnitzereien. Jedes Detail, jede Figur und jede Verzierung wird von Hand geschnitzt, sodass alle Schiffe den Originalen entsprechen.

Insgesamt zweieinhalb Jahre hat Ivan Trtanj anhand eines Bildes die „Gondola funerale“ rekonstruiert, welche seit 2019 im Museum bewundert werden kann. Die Ornamente weisen unteranderem auf den Sinn des Lebens sowie des Todes hin. 1845 wurde die Gondola funerale auch bekannt als St. Michaele in Auftrag gegeben. Dieses schwimmende Kunstwerk ist das einzige Modell und daher ein Unikat.

Naturgetreu und größtenteils nach Originalplänen baut der passionierte Schiffsmodellbauer Yachten und Ruderschaluppen aus verschiedenen europäischen Königshäusern. Seine Werke hat er in einem Zeitraum von mehr als fünfzig Jahren geschaffen. Zu sehen waren sie schon in vielen Ausstellungen, so bei der Expo in Wilhelmshafen, im Deutschen Schifffahrtsmuseum im Bremerhaven, in Paris und auch in Russland, wo er mit der Medaille der St. Petersburger Universität ausgezeichnet wurde.

Seit 2019 arbeitet Ivan Trtanj nun an seinem neusten Kunstwerk, der Yacht „Harlingen“, welche ursprünglich 1771 in den Niederlanden gebaut wurde.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter Deutscher Bodensee

Heute
10°
11°
sonnig
Niederschlagsmenge
0.1 l/m²
Sonnenscheindauer
6h 48min
Morgen
10°
Übermorgen

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Di–So 10 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr

Empfohlene Erlebniszeit
45 Minuten
Preis
Erwachsene
3,00 €

Bodensee Card PLUS
Einmalig freier Eintritt für Inhaber der Bodensee Card PLUS 

Kinder
2,00 €

Bodensee Card PLUS
Einmalig freier Eintritt für Inhaber der Bodensee Card PLUS 

Kontaktadresse

Museum für Historische Schiffsmodelle
Seestraße 20
88079 Kressbronn am Bodensee
Deutschland

Tel.: +49 7543 96650
historische-schiffsmodelle.com
Auf Google Maps anzeigen

Weitere Bodensee Card PLUS Erlebnisse in der Nähe

Naturstrandbad Kressbronn am Bodensee

Naturstrandbad Kressbronn

Das Kressbronner Naturstrandbad gehört mit Sicherheit zu den schönsten und größten Naturbädern am Bodensee und ist ein beliebter Treffpunkt für Generationen. Die große parkähnliche Liegewiese...

Aquamarin | © David Knipping

Freibad Aquamarin

Das Freibad Aquamarin bietet Schwimmspaß für Groß und Klein im beheizten Becken und See mit Aussicht.

Strandbad Nonnenhorn am Bodensee

Strandbad Nonnenhorn

Das Strandbad Nonnenhorn liegt direkt am See, mit Blick auf das gegenüberliegende Alpenpanorama. Ein 650m2 beheiztes Freischwimmbecken mit Wasserrutsche, Kinderplanschbecken und Wärmehalle mit...

Dornier Museum - Faszination Luft- und Raumfahrt im größten Technikmuseum am Bodensee

Dornier Museum Friedrichshafen

Der Traum vom Fliegen wird wahr - auf einer Reise durch 100 Jahre Geschichte der Luft- und Raumfahrt! Riesige Flugboote, nostalgische Passagiermaschinen und spannende Exponate aus der Raumfahrt...