Mittag-Schwebebahn Immenstadt in der Nähe vom Bodensee

Mittagbahn Immenstadt

Immenstadt, Deutschland

Die längste Doppelsesselbahn Deutschlands (2.220 m) befördert die Fahrgäste von 720 m auf 1.452 m. Am südlichen Rand von Immenstadt liegt die Talstation. An der Mittelstation befinden sich die Gaststätte und ein großer Kinderspielplatz. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Allgäuer, Lechtaler und Schweizer Alpen. Der Mittag ist Ausgangspunkt für die bekannte Nagelfluh-Gratwanderung. Auch die auf dem Erlebnisberg Mittag gelegene Sennalpe Oberberg mit eigener Bergkäseherstellung ist sehenswert.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter OberschwabenAllgäu

Heute
leicht bewölkt
Niederschlagsmenge
0,1 l/m²
Sonnenscheindauer
4,6h
Morgen
-1°
Übermorgen

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

Mai–Oktober
täglich, 8–17 Uhr

November–April
täglich, 8–16 Uhr

Bei extrem schlechter Witterung kein Betrieb.

Empfohlene Erlebniszeit
240 Minuten
Preis
Erwachsene
15,00 €

Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der Bodensee Card PLUS Sommer
Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der Bodensee Card PLUS Winter (Kein Skibetrieb beinhaltet)

Zusatzinformation

Erleben Sie die Mittagbahn barrierefrei
Besucher mit eingeschränkter Mobilität können die Mittagbahn uneingeschränkt nutzen. Barrierefreies Ein- und Aussteigen auf gleicher Ebene erleichtert das Ein- und Aussteigen. Behindertenparkplätze stehen an der Talstation der Bergbahn kostenlos zur Verfügung.

Kontaktadresse

Mittagbahn
Mittagstraße 30
87509 Immenstadt
Deutschland

Tel.: +49 8323 6149
www.mittagbahn.de
Auf Google Maps anzeigen