Imbergbahn Oberstaufen

Oberstaufen-Steibis, Deutschland

Mit der Imbergbahn gelangt man in ein herrliches Wandergebiet inmitten des Naturparks Nagelfluhkette. In der 8er- Gondelbahn lassen sich Kinderwagen, Fahrräder usw. mitnehmen.

Sommer

Der Alperlebnispfad ist besonders für Familien ein lustiger, abwechslungsreicher Weg mit interessanten Stationen, die über die Besonderheiten der Region informieren und einladen, selbst aktiv zu werden. Zahlreiche Tagestouren führen durch das einzigartige Wandergebiet. Hütten und Gaststätten laden zur Einkehr oder Rast auf einer der Sonnenterassen ein. Ca. 15 Gehminuten von der Bergstation der Imbergbahn entfernt befindet sich an der Alpe Hohenegg ein Klettergarten.

Winter

Der Imberg ist nicht nur ein herrli­ches Skigebiet, auch für die Winterwanderer ist einiges geboten. Mit der Imbergbahn gelangen Sie zum Ausgangspunkt von zahlreichen mar­kierten Winterwanderwegen. Genießen Sie abseits der Pisten die einzigartige Winterlandschaft ebenso wie eine ge­mütliche Einkehr in einer der Hütten. Ein großer Spaß ist auch die Abfahrt auf der Winterrodelbahn. Ökumenische Wintergottesdienste an der Bergstation gehö­ren ebenfalls zum Programm.

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter OberschwabenAllgäu

Heute
leicht bewölkt
Niederschlagsmenge
0,1 l/m²
Sonnenscheindauer
4,6h
Morgen
-1°
Übermorgen

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

27. April–3. November
täglich, 9–16.30 Uhr

20. Dezember–29. März
täglich, 9–16.30 Uhr

Empfohlene Erlebniszeit
240 Minuten
Preis
Erwachsene
16,00 €

Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der Bodensee Card PLUS Sommer
Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der Bodensee Card PLUS Winter (Kein Skibetrieb beinhaltet)

Kontaktadresse

Imbergbahn & Skiarena GmbH & Co. KG
In der Au 19
87534 Oberstaufen-Steibis
Deutschland

Tel.: +49 8386 8112
info@imbergbahn.de
www.imbergbahn.de
Auf Google Maps anzeigen