Hopfengut No 20 in Tettnang in der Nähe vom Bodensee | © Hopfengut No 20

3 Tage unter Freunden: Kurzurlaub für Senioren am Bodensee

09 September 2020
von Team der Internationalen Bodensee Tourismus GmbH, Bodensee-Experten
www.bodensee.eu
Dass Urlaub für Senioren voller Überraschungen sein kann, beweist das bunte Programm mit Schifffahrt, Witzweg und vollmundigen Köstlichkeiten.

Wer kennt sich am Bodensee am besten aus? Diese Ausflugstipps für Rentner haben es in sich – und zählen bestimmt zu den Geheimtipps unter Kennern!

Eines vorweg: Dieser Ferienplan macht garantiert Lust auf eine Kurzreise an den Bodensee – am besten in der Gruppe, denn bekanntlich verdoppelt sich Spaß, wenn man ihn teilt! Dass Urlaub für Senioren voller Überraschungen sein kann, beweist das bunte Programm mit Schifffahrt, Witzweg und vollmundigen Köstlichkeiten.

Je nach Wahl des Hotels bieten sich unzählige Möglichkeiten, welche nach Lust und Laune kombiniert werden können:

 

Tanzbein schwingen erlaubt

Hauptsache Musik: Dixie-Törn auf dem Dampfschiff Hohentwiel

Spätestens wenn die Klänge von Trompete, Klarinette und Banjo auf dem Deck des Schaufelraddampfers ertönen, herrscht ausgelassene Urlaubsstimmung auf der Hohentwiel. Die rund zweistündige Fahrt über den Bodensee findet immer nachmittags statt und ist damit ein perfekter Programmpunkt für den ersten Urlaubstag.

Hinweis: Boarding-Hafen (Lindau, Lochau oder Bregenz) in der Nähe des Hotels wählen!

Bierliebhaber aufgepasst: Abendessen mit goldener Begleitung

In der Vierländerregion Bodensee gedeiht Hopfen besonders gut. Das Klima sowie die fruchtbaren Böden sind ideale Bedingungen für prächtige Hopfengärten – und demnach auch für aromatisches Bier. Mindestens eine regionale Biersorte darf auf keiner Getränkekarte fehlen! Der Gerstensaft harmoniert ausgesprochen gut mit zünftiger Hausmannskost. Wenn das nicht ein Grund ist, das Abendessen in einem Brauhaus zu planen, beispielsweise im Brauereigasthof Reiner in Lochau oder in der Brauerei und Gasthof zur Krone in Tettnang.

Der Tag zusammengefasst:

  • Bodensee-Schifffahrt (Dixie-Törn) am Nachmittag (rund 2 Stunden)
  • Abendessen in einem zünftigen Gasthaus

 

Am Bodensee ist Gaudi garantiert

Appenzeller Humor: lustige Stunden auf dem Witzweg

Die Schweizer gehen zum Lachen gewiss nicht in den Keller! Im Gegenteil: Im Appenzellerland haben sie ihrem speziellen Humor eine ganze Wanderung gewidmet. Auf dem Witzweg zwischen Heiden und Walzhausen sind 40 Witztafeln verteilt, die jedem Wanderer ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Zur Einkehr bietet sich das Gasthaus zur Fernsicht in Heiden an. Der Blick auf den Bodensee ist dort einzigartig! 

  • Dauer: etwas mehr als 2 Stunden
  • Strecke: 8 km
  • Schwierigkeit: leicht

Tipp: Die Zahnradbahn Rorschach-Heiden ist bei der Bodensee Card PLUS inklusive.

Wer alternativ auf Spuren prominenter Persönlichkeiten wandern und zudem den schwäbisch-alemannischen Dialekt kennenlernen möchte wird auf dem „Höchsten“ bei Illmensee (Deutschland) fündig.

Eventtipp im November: Hallauer Herrenabend

Wer plant, im Herbst an einer Gruppenreise teilzunehmen, sollte sich Freitag den 6. November im Kalender markieren – oder sich am besten gleich direkt anmelden. Beim Hallauer Herrenabend in der Distillerie Zimmerli dreht sich alles um Bier, Schnaps und Wein aus der Region. Begleitet wird der Degustationsabend von einem 3-Gänge-Menü. Wer erkennt Birnen- und Aprikosenschnaps oder Himbeergeist ohne hinzuschauen am Geschmack? Während des ganzen Jahres kann eine Schnapsverkostung oder ein Treberwurstessen für Gruppen individuell gebucht werden.
 

Der Tag zusammengefasst:

  • einfache Wanderung auf dem Witzweg im Appenzellerland (3 bis 4 Stunden, inklusive Mittagessen)
  • Spirituosen-Verkostung in der Distillerie Zimmerli in Hallau (rund 3 Stunden)

 

Wandern mit dem König der Lüfte

Ein einzigartiges Erlebnis: Adler-Wanderung in Malbun

Kaum jemand kann von sich behaupten, mit einem Adler auf Wanderschaft gegangen zu sein! Im Liechtensteiner Bergdorf Malbun bietet die Falknerei Galina die Gelegenheit, eine gemütliche Wandertour zusammen mit einem Steinadler zu unternehmen. Mit dabei: beeindruckende Fotomotive sowie Geschichten und Anekdoten vom Falkner Norman Vögeli, der sich voll und ganz den majestätischen Tieren widmet. Gut zu wissen: Der Aufstieg auf den Sareis-Gebirgskamm wird mit dem Sessellift gemeistert, hinunter ins Tal geht's zu Fuß. Die Wanderung ist also für jede Altersgruppe geeignet.

Die Adler-Wanderungen finden vormittags oder nachmittags statt, sodass eventuell genügend Zeit bleibt, sich von der feucht-fröhlichen Nacht zuvor zu erholen.
 

Der Tag zusammengefasst:

  • lange ausschlafen im komfortablen Hotelbett
  • AdlerTour in Liechtenstein (1,5 bis 2 Stunden)

 

Übernachten?

Urlaub in der Nähe, gemeinsam mit Freunden, Arbeitskollegen oder dem Verein: Am Bodensee liegt das Gute so nah! Die speziellen Angebotspakete für Kurzurlaube in der Region sind so geschnürt, dass Programmpunkte für 3-Tage perfekt kombiniert werden können. 

Das dazu passende Angebot für Einheimische bildet den idealen Ausgangspunkt für Urlaub Zuhause! BewohnerInnen der Bodenseeregion erhalten zwei Nächte inklusive Frühstück in ausgewählten Hotels zum Sonderpreis.

Reiseplan herunterladen »

Der praktische Reiseplan zum Download gibt weitere Informationen zu den Ausflugszielen sowie nützliche Urlaubstipps – einfach Urlaubsplan ausdrucken oder aufs Smartphone laden und schon kann die Reise beginnen!

Ca. 3 Tage

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Kontaktadresse

Internationale Bodensee Tourismus GmbH, Hafenstraße 6, 78462 Konstanz, Deutschland