Bregenzer Festspiele

Bregenz, Österreich

Die berühmte Oper auf der weltgrößten Seebühne findet jedes Jahr im Sommer statt. Die Akteure und Besucher/innen der Festspiele verwandeln die Stadt in einen multikulturellen Treffpunkt. Die Seebühne ist das Eine, aber auch das Begleit-Programm wie die jährliche Oper im Festspielhaus, erstklassige Orchesterkonzerte, moderne Theater-Produktionen und die Reihe „Kunst aus der Zeit“ bieten ausreichend Grund für einen längeren Aufenthalt in Bregenz.

Termine
18.07 - 19.08.2018 | täglich
Zusatzinformationen

Carmen - Spiel auf dem See 2018:

Komische Oper von Georges Bizet in vier Akten (1875) Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der Novelle von Prosper Mérimée. In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Kontakt

Bregenzer Festspiele GmbH
Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz
Österreich

Tel.: +43 (0) 5574 4076
bregenzerfestspiele.com
Auf Karte anzeigen