Lindauer Genussherbst | © © Landratsamt Lindau (Bodensee) | Foto: Frederick Sams

Genussherbst am Lindauer Bodensee

Lindau, Deutschland

Regional genießen und erleben!

Der Genussherbst hat seine Heimat inmitten der größten Obstanbauregion Bayerns. Zur Ernte im Herbst duftet es nach reifen Äpfeln, es schmeckt nach Nüssen, Wein und Kürbis und im Ohr tönt das Rascheln der Blätter. Was romantisch klingt, ist für die regionalen Produzenten aus der Landwirtschaft die Routine ihrer täglichen Arbeit. Dass sich Winzer, Bauern oder Fischer dabei über die Schulter schauen lassen, ist ein Glück für Besucher und Gäste.

Bilder & Videos

Termininformationen
Termine
13.10 - 27.10.2018 | täglich
Zusatzinformationen

Wenn am 13. Oktober der sechste Genussherbst eröffnet wird, bestätigt die Region einmal mehr, dass hier der Genuss zu Hause ist. Die Stadt Lindau und die Gemeinden Bodolz, Wasserburg und Nonnenhorn präsentieren gemeinsam im Verbund »Lindauer Bodensee« seit sechs Jahren erfolgreich diese zweiwöchige Aneinanderreihung
der leckersten Veranstaltungen. Die Organisatoren verwandeln die vier Orte für ein paar Tage in eine Art Schlaraffenland. Die Hauptrolle spielen Kulinarik, heimische Erzeugnisse der Saison und die handwerklichen Fähigkeiten, die für deren Verarbeitung gebraucht werden. Erlebnisreiche Verkostungen und Führungen – begleitet von lokalen Produzenten und begeisterten Experten, die aus dem Nähkästchen plaudern: Das vielseitige Programm bietet Einblicke in Küchen und Weinkeller, aber auch Ausblicke über See und Alpenkette und deren kulinarische Produkte.

Kontaktadresse

Lindau Tourismus und Kongress GmbH
Alfred-Nobel-Platz 1
88131 Lindau
Deutschland

Tel.: +49 8382 260030
info@lindau-tourismus.de
www.lindauerbodensee.de
Auf Karte anzeigen