Radfahren

   Aktiv am Bodensee

Die Landschaft rund um den internationalen Bodensee ist ein Radlerparadies, welches im Frühling, Sommer und Herbst unzählige Pedalausflügler auf den Sattel lockt. Unterwegs bieten sich ihnen immer wieder atemraubende Ausblicke auf die weite Wasserfläche des Bodensees und die Alpen, die sich hinter seinem Südufer erheben.
Neben der beliebtesten Radstrecke Europas, dem ufernahen Bodensee-Radweg führen abwechslungsreiche Routen ins Landesinnere. Sportlichere Fahrer können rund um den den Pfänder, in der Region Bodensee-Vorarlberg oder auf dem Weg von Oberschwaben zum Bodensee ein angenehm gemäßigtes Höhentraining absolvieren. Genussradler, die am liebsten mühelos durch reizvolle Landschaften gleiten, sind auf der Halbinsel Höri am Untersee, entlang des Schweizer Rheinufers bis zum Schaffhauser Rheinfall oder in der Burgen- und Vulkanlandschaft des Hegaus gut aufgehoben.

Rund ums Radfahren am Bodensee

Vier Länder, ein See: Ein paar Radfahrtipps für Urlauber und Reisende, welche am Bodensee Strecke machen wollen:

Radfahren am Bodensee

Ausgewählte Radtouren

Veranstaltungen

Radfahren in Ludwigshafen

Passende Radangebote

Radfahrer lieben die Vierländerregion Bodensee. Der große Klassiker ist dabei der Bodenseeradweg, doch hier gibt es auch viele weitere ausgezeichnete Routen für Freizeitradler. Eine Übersichtskarte mit dem Titel „Auf zwei Rädern durch die Vierländerregion Bodensee“ zeigt 13 Tourenvorschläge. Über einen QR-Code kann die genaue Streckenführung aufs Handy geholt werden.

» Radtourenkarte „Auf zwei Rädern durch die Vierländerregion Bodensee“

Der Donau-Bodensee-Radweg wurde 2017 ausgezeichnet. Diesen Radweg gibt es bereits seit 40 Jahren. Zum Jubiläum gibt es jetzt einen Radlerpass, für deren Inhaber es entlang der Strecke Vergünstigungen bei regionaltypischen Speisen geben wird. Diese Idee gewann den 2. Platz beim baden-württembergischen Radtourismuspreis. Und dank der Auszeichnung des Landesfernradweg Donau mit vier ADFC-Sternen gibt es inzwischen vier Viersterne-Radwege in der Vierländerregion.