Prähistorische Pfahlbauten

Museen mit Ausstellungsstücken aus dem UNESCO Weltkulturerbe am Bodensee

Fachstelle für Unterwasserarchäologie Zürich

Drei Vitrinen mit Informationen zur Unterwasserarchäologie und Dendrochronologie.

Ausstellung im Gemeindehaus und Schloss Greifensee

Grossvitrine im Schloss zur spätbronzezeitlichen Siedlung Greifensee-Böschen; Pfahlbaufunde aus der Gemeinde in einer Sockelvitrine im Eingang Gemeindehaus.
Teilrekonstruktion eines Hauses in der Siedlung Ehrenstein | © Museum Ulm

Museum Ulm

Ausstellung mit originalen Funden aus den Ausgrabungen der Siedlung Ehrenstein und einer Teilrekonstruktion eines Hauses im Maßstab 1:1.

Museum Wetzikon

Seinen Ursprung hat das Museum in der Tätigkeit der Antiquarischen Gesellschaft Wetzikon. Ausgrabungsfunde der Pfahlbauer, von Jakob Messikommer, bildeten den Grundstein der...

Historisches Museum Arbon

Modern gestaltete Pfahlbauausstellung mit eindrücklichen Modellen und originalem Fundmaterial aus Arbon-Bleiche 2 und 3.
Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Willkommen in den Pfahlbauten Unteruhldingen, einem der größten und ältesten archäologischen Freilichtmuseen Europas. Unsere 23 rekonstruierten Häuser aus der Stein- und...
Pfahlbauausstellung Dingelsdorf | © Freunde der Dingelsdorfer Pfahlbauausstellung e.V.

Pfahlbauausstellung Dingelsdorf

Pfahlbauausstellung in der Ortsverwaltung mit Ausstellungsstücken zum Thema Jagd, Fischfang, Ernährung, Kleidung und Werkzeug sowie bedeutende Funde aus der Sammlung...
Fischerhütte am Federsee in Oberschwaben

Federseemuseum

Das Federseemuseum macht Archäologie im Federseebecken lebendig. Neben der Ausstellung von originalen Funden aus den Feuchtbodensiedlungen des Federseegebietes sind auch 12...
Pfahlbauausstellung Sipplingen Funde | © Tourist-Information Sipplingen

Pfahlbauausstellung Sipplingen

Die kleine Dauerausstellung zeigt Funde aus den Funstätten rund um Sipplingen, ein Modell einer Pfahlbausiedlung sowie Funde der Sammlung Regenscheid.