Prähistorische Pfahlbauten

die Fundstätten des UNESCO Weltkulturerbes  im Überblick
UNESCO Fundstelle Siedlung Forschner © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Siedlung Forschner

Die Siedlung Forschner liegt inmitten des südlichen Federseeriedes. Diese außerordentlich leicht zu verteidigende Siedlung ist nördlich der Alpen die einzige, feucht...
Dorfmodell der Fundstelle Weier I-III bei Thayngen, Schweiz | © Kantonsarchäologie Schaffhausen

UNESCO Fundstelle Weier I–III

Bedeutende Station der Pfyner-Kultur mit drei Besiedlungsphasen. Die gut erhaltenen Funde geben Aufschlüsse zu Siedlungswesen, Handwerk, Wirtschaft und Ernährung.
Siedlungsrekonstruktion Bodman Schachen © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Bodman Schachen

Die Fundstelle Bodman-Schachen - heute liegt sie im Naturschutzgebiet - dürfte zwischen 1854 und 1866 entdeckt worden sein. Die reichen Pfahlbaufunde am Ende des...
UNESCO Fundstelle Grundwiesen © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Grundwiesen

Die Fundstelle liegt etwa 250 m südlich von Alleshausen am westlichen Rand des Federseeriedes. 1989 wurde die Station entdeckt; 1990-1992 wurde die Station vom...
Backschaufel aus der Fundstelle Olzreute Enzisholz © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Olzreute Enzisholz

Dank der außerordentlich guten Erhaltung von Siedlungsschichten der Goldberg III-Gruppe, Resten von Holzbauten und weiteren Funden, ist die Fundstelle Olzreute Enzisholz ein...
Steingeräte aus der Fundstätte Ehrenstein © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Ehrenstein

Die Fundstelle Ehrenstein liegt nordwestlich von Ulm im Tal des Flüsschens Blau, südsüdöstlich der Ortschaft Ehrenstein. Ehrenstein gehört zu den am besten erhaltenen...
Wabenfoermige Einbauten schuetzen die Fundstelle vor Erosion © Landesamt für Denkmalpflege | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Litzelstetten Krähenhorn

Die Station Litzelstetten-Krähenhorn repräsentiert eine spezielle Siedlungslage am Nordufer der Halbinsel Bodanrück.
Fundstelle Schreckensee | © Landesamt für Denkmalpflege

UNESCO Fundstelle Schreckensee

Die Fundstelle befindet sich auf einer Halbinsel im Schreckensee und enthält die einzige umfassende Stratigraphie Oberschwabens vom Jungneolithikum bis in die...

UNESCO Fundstelle Nussbaumersee

Pfahlbausiedlungen aus der Jungsteinzeit und Spätbronzezeit (um 800 v.Chr.). Grabungen in den 1990er Jahren lieferten spannende Erkenntnisse zu den Hausgrundrissen,...