Bodenseegärten

Lange Nächte der Bodenseegärten

Salenstein, Schweiz

Eine Reise durch die Zeit

Im Juni und September 2019 heißt es zum fünften Mal: "Lange Nächte der Bodenseegärten". Viele Bodenseegärten öffnen ihre Gartentüren und lassen Interessierte an einem lauschigen Gartenabend teilhaben.

Termine
31.05 - 02.06.2019 | jeden Freitag, Samstag, Sonntag
06.09 - 08.09.2019 | jeden Freitag, Samstag, Sonntag
Zusatzinformationen

Im Jahr 2019 sind u. a. folgende Gärten mit einem besonderen Programm dabei:

  • Kartause Ittingen und Kunstmuseum Thurgau / Ittinger Museum
  • Kloster & Schloss Salem
  • Gartenkulturpfad Überlingen
  • Insel Mainau mit dem Gräflichen Inselfest
  • Seeburgpark Kreuzlingen
  • Parkhotel St.Leonhard Überlingen
  • A.Vogel Heilpflanzenwelt Roggwil
  • Diverse Gärten des Grenzenlosen Garten-Rendezvous am westlichen Bodensee

Die unterschiedlichen Programme für die jeweiligen langen Nächte der Bodenseegärten werden unter anderem auch auf den Webseiten der Gärten bekannt gegeben. Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Kontaktadresse

Ausgewählte Ausflugsziele

Arenenberg in der Nähe vom Bodensee

Arenenberg - Schloss mit Napoleonmuseum

An einem der schönsten Aussichtspunkte der Bodenseeregion liegt Schloss Arenenberg. 1816 wählte es Hortense de Beauharnais, die Stieftochter Napoleons I., als Exilsitz. Sie baute die Anlage aus und...

Kartause Ittingen in der Nähe vom Bodensee

Kartause Ittingen

Die Kartause Ittingen ist nicht nur ein stimmungsvoller Ort, sondern ein kultureller Höhepunkt der Region. Das ehemalige Kloster beherbergt zwei Museen, deren Ausstellungen jedes Jahr Zehntausende...

Luftaufnahme von der Insel Mainau am Bodensee

Insel Mainau

Neben der Vielfalt der Blütenpracht in Park und Gärten bietet jede Jahreszeit besondere Höhepunkte und das nicht nur im Freien. Einzigartige Attraktionen, gerade auch für kühlere und regnerische...