Henry-Dunant-Museum in der Nähe vom Bodensee

Henry-Dunant-Museum

Heiden, Schweiz

Der Rotkreuzgründer und Nobelpreisträger Henry Dunant verbrachte seine letzten 18 Lebensjahre in Heiden. Dunants bewegtes Leben, seine politischen, sozialen und religiösen Überzeugungen und Bestrebungen werden in vier Themenräumen dargestellt. In Sonderausstellungen erfahren Sie mehr über aktuelle Gesellschaftsdiskussionen zu Frieden, Humanität und Solidarität.

Bilder & Videos

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

April–20. Oktober
Di–Sa 13.15–16.30 Uhr; So 10–12 Uhr und 13.15–16.30 Uhr

21. Oktober–März
Mi 14–19 Uhr; Sa und So 11–16 Uhr

Ostersonntag, Pfingsten, 22. Dezember–5. Januar geschlossen.

Empfohlene Erlebniszeit
120 Minuten
Preis
Erwachsene
8,00 CHF

Bodensee Card PLUS 
Einmalig freier Eintritt für Inhaber der Bodensee Card PLUS während der Sommersaison von April–20. Oktober.

Kontaktadresse

Henry-Dunant-Museum
Asylstrasse 2
9410 Heiden
Schweiz

Tel.: +41 71 8914404
www.dunant-museum.ch
Auf Google Maps anzeigen