Deutsches Dampflok und Modelleisenbahnmuseum Tuttlingen in der Nähe vom Bodensee

Deutsches Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum

Tuttlingen, Deutschland

Das ehemalige Bahnbetriebswerk mit all seinen Original-Einrichtungen befindet sich in privater Trägerschaft. Es wurde 1933 erbaut und kann zusammen mit dem Verwaltungsgebäude, dem 7-ständigen Ringlokschuppen, einer voll funktionsfähigen 21 m Drehscheibe sowie den erhaltenen Bekohlungsanlagen besichtigt werden. Auf dem vier Hektar großen Freigelände sind 26 Original-Dampflokomotiven und zahlreiche Exponate aus der Dampflok-Ära ausgestellt und für die Besucher zugänglich. Der Bestand an Modelleisenbahnen kann z. Zt. nicht besichtigt werden.

Aktuelles Wetter Westlicher Bodensee

Heute
19°
22°
12°
Regen
Niederschlagsmenge
0,3 l/m²
Sonnenscheindauer
6,5h
Morgen
20°
23°
11°
Übermorgen
24°
27°
12°

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

01. Mai–03. Oktober
So und Feiertage 10–17 Uhr; letzter Einlass 16.30 Uhr

Empfohlene Erlebniszeit
60 Minuten
Preis
Erwachsene
5,00 €

Bodensee Card PLUS 
Einmalig freier Eintritt für Inhaber der Bodensee Card PLUS 

Kontaktadresse

Deutsches Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum
Bahnbetriebswerk
78532 Tuttlingen
Deutschland

Tel.: +49 7461 9116827
info@bahnbetriebswerk-tuttlingen.de
www.bahnbetriebswerk-tuttlingen.de
Auf Google Maps anzeigen