St. Stephanskirche in Konstanz | © Altstadtpfarrei Konstanz

St. Stephanskirche

Konstanz, Deutschland

Die Stephanskirche gilt als älteste Kirche der Stadt. Sie diente den Handwerkern und Kaufleuten als Pfarrkirche. Im 15. Jahrhundert wurde sie in spätgotischer Art zur Stiftskirche umgewandelt. Während der nur wenige Jahrzehnte dauernden Reformation wurde ihre Innenausstattung zerstört. Im 19. Jahrhundert wurde die Kirche mit Szenen aus dem Leben Jesu im neogotischen Stil geschmückt. An den Pfeilern sind Heiligendarstellungen von 1570 zu sehen. An der Nordwand erinnert ein Epitaph an einen Kölner Kämmerer, der während des Konzils in Konstanz verstarb.

Aktuelles Wetter Westlicher Bodensee

Heute
15°
16°
11°
Regen
Niederschlagsmenge
5,4 l/m²
Sonnenscheindauer
0h
Morgen
16°
17°
Übermorgen
16°
18°

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

Informationen zu den aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier »

Kontaktadresse

St. Stephanskirche
St. Stephans-Platz 12
78462 Konstanz
Deutschland

www.konstanz-kirche.de